24 Stunden
Notdienst

Telefon
0361 740 700

Chronik unseres Erfolges

2018

  • der Geschäftsführer Gerhard Schade und der kaufmännische Leiter Dietmar Knobloch gehen zum 30.06.2018 in den wohlverdienten Ruhestand
  • Geschäftsführer wird Thomas Mihm
  • kaufmännische Leiterin wird Natalia Zitzmann

2014

  • Auszeichnung als „Finalist“ im Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“

2004

  • Erwerb der Geschäftsanteile durch die ASI Anlagen, Service, Instandhaltung GmbH & Co. KG in Jena (jetzt ASI Anlagen, Service, Instandhaltung GmbH), die THS ist damit ein Teil der Technischen Werke Jena GmbH (jetzt Stadtwerke Jena GmbH)

2003

  • Herauslösung der Gesellschaft aus der Niersberger Gebäudetechnik und Neugründung als THS Technischer Hausservice GmbH

2001

  • Verschmelzung mit der Niersberger Gebäudetechnik Jena zur Niersberger Gebäudetechnik Erfurt/Jena Verwaltungs GmbH

1999

  • Umfirmierung der Gesellschaft in Niersberger Gebäudetechnik Erfurt GmbH

1994

  • Kauf des Unternehmens durch Robert Niersberger Erlangen 
  • Weiterführung unter dem Namen THS Technischer Hausservice GmbH

1990

  • Gründung der THS Technischer Hausservice GmbH als Tochterunternehmen der Stadt Erfurt